OUR ROOTS SUMMIT

10.-22. JUNI 2023

Wann werden die Videos unserer Speaker freigeschaltet?

Termine

Sonja Kato-Mailath
10. Juni 18:00 - (23. Juni) 6:00
Sonja Kato-Mailath arbeitet selbstständig als systemischer Coach & Moderatorin. Sie ist Autorin des Buches „10Hoffnungen“ u. bietet auf Spotify mit ihrem wöchentlichen PodCast „Neuland“ 5minütige Impulse zum Thema Selfleadership & inner Growth. Als Mutter aber vor allem als Adoptivkind hat sie einen besonderen Bezug zum Thema Wurzeln, u. der Kraft, die sie für uns bereit halten.
Magda Hassan
10. Juni 20:00 - (12. Juni) 12:00
Magda lebt zwischen den Zeilen. Wahrscheinlich wurde sie deshalb Buchhändlerin und Verlegerin – und Jurymitglied beim Öst. Kinder- und Jugendbuchpreis. Kreativität bedeutet für sie das Aufheben von Grenzen, um jedes Buch als Kunstwerk erfahrbar zu machen. ...weil es guter Geschichten bedarf, um Menschen jeden Alters zu berühren.
Alfons Pollak
11. Juni 18:00 - (12. Juni) 18:00
Seit über 30 Jahren behandelt Alfons Pollak Menschen homöopathisch; die erste Hälfte davon war er vor allem bemüht, Krankheiten zu lindern – danach wurde daraus eine überwiegend begleitende Tätigkeit mit dem Gespräch als Mittelpunkt und der homöopathischen Arznei als Zugabe.
Susanne Heil
11. Juni 19:00 - (12. Juni) 19:00
Als Kinesiologin ist Susanne Dolmetscherin für Körper und Seele. Mit ihrem medizinischen Hintergrund kombiniert sie Körperwissen mit der Energetik und eröffnet eine ganzheitliche Perspektive auf den Menschen. Besonderes Augenmerk richtet sie auf das Nervensystem, Urschmerz und Heilung.
Herbert Schwabl
11. Juni 20:00 - (11. Juli) 0:00
Jede Pflanze ist ein wunderbar vielfältiges Gemisch aktiver Substanzen. Die Tibeter haben pflanzliche Vielstoffgemische perfektioniert. Auf unserer Reise ergründen wir unser Verhältnis zur Gesundheit mit Systemtheorie und Immunologie, versuchen unseren Körper als Ökosystem zu begreifen und zu schützen.
Christine Weigl
12. Juni 18:00 - (13. Juni) 18:00
Christine ist Energetikerin, Spirituelle Begleiterin, die ihr Wissen in Österreich, Deutschland und Indien sammeln durfte. Sie sieht es als ihre Aufgabe, Menschen wieder stärker mit ihrem inneren Licht, ihrer Essenz, in Kontakt zu bringen, damit sie ihr volles Potenzial leben können.
Harald Haarmann
12. Juni 19:00 - (13. Juni) 19:00
Kultur- und Sprachwissenschafter. Lehrte und forschte an deutschen und japanischen Universitäten. Er ist Vizepräsident des Institute of Archaeomythology sowie Direktor der europäischen Niederlassung des Instituts. Er ist mehrfach ausgezeichneter Autor von mehr als 80 Büchern, 400 Artikeln und Essays. Lebt und arbeitet in Finnland.
Mitra Parn
12. Juni 20:00 - (13. Juni) 20:00
Mitra hat sich für ein Leben des selbstlosen Dienstes an der Menschheit entschieden und arbeitet unermüdlich daran, die Botschaft der MaitriBodh Parivaar von Liebe und Frieden zu verbreiten. Mit großer Herzlichkeit teilt er seine Lebenserfahrungen und praktischen Weisheiten, um anderen zu helfen, im Leben zu wachsen und sie zu transformieren, damit sie ihre wahre Bestimmung und volles Potenzial erreichen.
Andreas von Mirbach
13. Juni 18:00 - (15. Juni) 12:00
Andreas von Mirbach sagt von sich, er habe einige Jahre gebraucht, um vom begeistert Erzählenden zu einem fragenden Zuhörer zu werden. Und ist heute froh, dass er beides kann. Sein Spektrum ist vielfältig und reicht von Konfliktbearbeitung und Organisationsentwicklung, Imago-Technik, Spirituell-Systemischer Aufstellungs- sowie Biographiearbeit.
Nicole Maria Moll
13. Juni 19:00 - (14. Juni) 19:00
Nicole liebt die Natur und die Fotografie. Sie bewegt sich mit ihrer Kunst zwischen Himmel und Erde, in den Zwischenräumen. Mit den aus der geistigen Welt empfangenen Symbolen, bündelt sie in ihren Bildern das Licht und erschafft heilende Kunst zur Anbindung und Verwurzelung.
Erwin Bakowsky
13. Juni 20:00 - (14. Juni) 20:00
Erwin Bakowsky arbeitet seit 1991 in der Erwachsenenbildung. Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Biographiearbeit und Organisationsberatung in Verbindung mit kreativen Medien und Methoden. Er bietet Ausbildungen im deutschsprachigen Raum, in Kreativtraining, Mal-und Gestaltungstherapie, Beratung, Coaching und Biographiearbeit an.
Bernd Scharwies
14. Juni 18:00 - (15. Juni) 18:00
Bernd folgt seit drei Jahrzehnten seinem innersten Ruf, Menschen die KörperSeeleGeist Einheit in Einzelbehandlungen, Seminaren und Ausbildungen mit Rebalancing Nahe zu bringen. Menschen erfahren ihre eigenen Wurzeln, ihren Körper, mittels einer Kombination aus Gespräch, Körperlesen und tiefen Berührungen aus dem Herzen.
Martin von Mackensen
14. Juni 19:00 - (15. Juni) 23:00
Martin von Mackensen kam durch Joseph Beuys zur Anthroposophie, lebt seit Langem auf dem Dottenfelderhof in Bad Vilbel und ist dort Leiter der Landbauschule für bio-dynamische Landwirtschaft. Er ist außerdem weltweit als Berater für bio-dyn. Landbau unterwegs, u.a. in China und Italien. Als "Bodenphilosoph" ist er tief verbunden mit dem Thema Boden und Wurzeln.
Isabelle di Rada
14. Juni 20:00 - (15. Juni) 20:00
Isabelle Dirada zeigt Menschen wie sie in allen Lebensbereichen in ihr DHARMA kommen. Sie hilft Menschen ihr Leben zu verändern. Sie hilft den jeweiligen Weg zu erkennen und Blockaden zu lösen. Hingabe an das Leben und Vertrauen in die geführte klare Vision führen zu Veränderung und Erfolg. Dafür nutzt sie ihre Seelen-Gabe.
Joel Comes
15. Juni 19:00 - (16. Juni) 19:00
Als Kommunikator für Neues Bewusstsein und Moderne Lebensvision hilft Joel Menschen ihre alten Muster und Traumata zu verlassen und in ihrer authentischen Energie neu zu beginnen.
Claudia König-Bujnoch
15. Juni 20:00 - (16. Juni) 20:00
Claudia öffnet liebevolle, transformative und traumasensible Heil & Aufwachräume.Heilbgleitung, Yin Yoga und verbundenes Atmen schaffen Raum in jeder Zelle, in den deine Seelenessenz einströmen kann. Dein Körper ist das Portal für deine Seele. Claudia begreift sich Botschafterin der Neuen Erde.
Wernetta Eberhardt
16. Juni 18:00 - (17. Juni) 18:00
Wernetta Eberhardt berät als Juristin und Leadershipcoach vorwiegend Menschen aus der Rechtsbranche. Das Leben in Balance, in der Vielfalt zu leben und zugleich wirksam zu sein, ist ihr Grundbestreben. Ihre Mission ist zu empowern und sich mit sich selbst zu verbinden. Auf besonders achtsame Weise bestärkt sie immer wieder darin, den Weg der selbstbestimmten Lebensführung zu gehen. - als Coach, Sparring-Partnerin oder Speakerin.
Sabine Weiskopf
16. Juni 18:00 - (17. Juni) 18:00
Sabine Weiskopf fühlt sich auserwählt, mit ErdenPortalen zu wirken und die DNA der Neuen Zeit zu aktivieren Sie ruft Pioniere der ZeitenWende, ihren kosmischen Auftrag jetzt zu erfüllen. Und ist zutiefst überzeugt, daß sich die kosmische Welle irdisch brechen muss, um wahrhaft zu leben.
Matthias Strolz
16. Juni 20:00 - (17. Juni) 20:00
Dr. Matthias Strolz ist Impact-Unternehmer, Bestseller-Autor, Organisationsentwickler und Coach sowie Social Architect und Künstler. Er studierte Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Systemische Organisationsentwicklung. Potenzialentfaltung ist sein Herzensthema. Er führte die NEOS ins Österreichische und Europäische Parlament.
AumRak Sapper
17. Juni 18:00 - (18. Juni) 18:00
AumRak wirkt und lebt in Guatemala als Medizinfrau die in vielen Traditionen verwurzelt ist.
Ulrike Meyer
17. Juni 19:00 - (18. Juni) 19:00
Ulrikes Anliegen ist es, Menschen in ihre einzigartige Verkörperung und in die Fülle ihrer eigenen Energie und Gaben zu führen. Ulrike vermittelt Spiritualität der neuen Zeit als den Weg, die eigene Kraft zu leben und aus ihr zu schöpfen.
Claudia Dorfmeister
17. Juni 20:00 - (18. Juni) 20:00
Claudia Dorfmeister ist tätig als Kultur- und Bildungsmanagerin und begleitet Menschen in ihrem Erwachens- und Realisierungsprozess. Sie hat gelernt, die Welten zu verbinden und liebt es, in den „Magien des Alltags“, den täglichen Ereignissen und Begegnungen, die Offenbarungen des Mysteriums Leben zu erkennen. Dem eigenen Lebensfluss zu vertrauen ist eine Schlüsselkraft, um gesunde Wurzeln auszubilden.
Ludwig Valenta
18. Juni 18:00 - (19. Juni) 18:00
Ludwig Valenta ist in Salzburg aufgewachsen, beruflich war er lange Zeit im TV redaktionell in unterschiedlichen Funktionen vor und hinter der Kamera beschäftigt. Er ist seit einigen Jahren selbständiger Filmemacher. Seine Verbindung zu Sound, Klang und Frequenzen hat zu der Dokumentation „WE ARE SOUND“ geführt. Mittlerweile bietet er auch Gongbäder in Verbindung mit Atem an.
Tom Veda
18. Juni 19:00 - (19. Juni) 19:00
Tom unterrichtet & begleitet Menschen schon seit er 14 Jahre alt ist. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, alltagstaugliche Spiritualität auf eine leichte sowie pragmatisch verständliche Art & Weise zu vermitteln, um die Themen spürbarer werden zu lassen.
Mirsada Gubler
18. Juni 20:00 - (19. Juni) 20:00
Mirsada liebt Mutter Erde, alles an ihr, alle Wesen und Geschöpfe. Pflanzen, Tiere, Naturwesen, das kleine Volk. Manchmal ist sie ein Kanal und hört die Geschichten, Botschaften, erinnert sich und erzählt weiter. Sie ist eine Erdentochter, Hüterin der Erde.
Pam Falkensteiner
19. Juni 18:00 - (20. Juni) 18:00
Pamela Falkensteiner ist Visionärin, ZukunftsForscherin und Human Design Expertin. Mutig blickt sie über den Tellerrand hinaus und beschreitet neue Pfade. Für viele ist sie bereits jetzt eine Quelle der Inspiration und eine MutMacherin, wenn es darum geht, die eigene einzigART zu erkennen und zu leben. Mit ihr wechselst du die Perspektive und siehst dich selbst in einem neuen Licht.
Josef-Karl Graspeuntner
19. Juni 19:00 - (20. Juni) 19:00
Josef-Karl Graspeuntner ist Leiter des Kompetenzzentrums Homöopathie in Traunstein und einer der besonders erfahrenen Heilpraktiker und Homöopathen in Deutschland. Er schöpft aus einem tiefen naturheilkundigen und heilerischen Wissensschatz, den er mit den aktuellen Erkenntnissen von Wissenschaft und Forschung zu verbinden liebt.
Live - Frieden der kein Gegenteil kennt
19. Juni 19:30 - 20:30
Mit Karl Gamper & Harald Haarmann. Wir sprechen über unsere Wurzeln hier in Europa. Vor Tausenden von Jahren war es möglich. Archäologische Funde bezeugen es. Ein friedliches, kooperatives Miteinander. Hier - bei uns. Über tausende von Jahren hinweg. Unser Erbe. Unsere Wurzeln. Harald Haarmann trat das Forschungserbe dazu von Maria Gimbutas an und es lässt ihn seit Jahrzehnten nicht mehr los. Die erste Hochkultur, hier in Europa. Von ihm stammt der Begriff „Donauzivilisation“. Karl Gamper und seine Frau Jwala stellten sich vor Jahren während einer Autofahrt Fragen. Was könnte der nächste Sprung in der menschlichen Evolution sein? Gibt es eine Idee, die so unmöglich erscheint, dass sie Menschen das Herz öffnet. Es war die Geburtsstunde von „Neuland“ - einem Land das sich zuerst in uns zeigt, dort wachgeküsst wird. Von dort aus schreiten wir gemeinsam in einen „Frieden, der kein Gegenteil kennt“.
René Edmond Lutz
19. Juni 20:00 - (20. Juni) 20:00
René stellet sich in den Dienst die Menschen in die Kraft zu bringen und diese mit der Natur wieder zu verbinden. Er hat gelernt dem Wind zuzuhören, den Bäumen, den Pflanzen, den Tieren und allem was es dazu benötigt. Er ist ein ein Naturverbündeter, ein Waldkind, ein Vermittler und Brückenbauer zwischen Natur, Mensch den Tieren, den Pflanzen dem Himmel und den Elementen.
Robert Stein
20. Juni 18:00 - (21. Juni) 18:00
Die großen wie die kleinen Rätsel dieser Welt waren für Robert Stein schon immer der Grund um nachzufragen, um den Dingen auf den Grund zu gehen. Vor allem dann, wenn alle sagen, da und dort solle man gar nicht nachfragen. Doch warum eigentlich nicht?
Herwig Ronacher
20. Juni 19:00 - (24. Juni) 3:00
Herwig Ronacher schafft lebenswerte, behagliche und hochwertige Räume für Menschen. Er steht mit seinem Team für eine Architektur, die in erster Linie den Menschen dient. Seine Bauten stehen im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne. Er ist Autor u.a. von "Die Mitte und das Ganze" - Gedanken zum Bauen und einer Biographie über seinen Vater Arnold Ronacher.
Günter Kerschbaummayr
20. Juni 20:00 - (21. Juni) 20:00
Die göttliche Matrix zu entschlüsseln und mehr und mehr mit dieser Führung aus der Essenz zu leben. Dies wurde zu Günters Forschungs- und Erfahrungsreise. Dabei bedient er sich der Astrologie, der Neurowissenschaften und unterschiedlicher wissenschaftlich-spiritueller Richtungen einer umfassenden Bewusstseinsreise.
Karl Gamper
21. Juni 18:00 - (22. Juni) 18:00
Karl ist schon als junger Mann aufgebrochen, um dem zu folgen, was ihn ruft. Der Ruf hat sich verändert. Doch dem Lauschen nach innen ist er treu geblieben. Daraus ist ein sozialer Traum entstanden, den er gemeinsam mit seiner Frau Jwala konkrete Fomen geben durfte. - Eine andere Welt ist möglich, wenn wir sie nur zulassen. Sie ist schon in uns, als Potential, als mögliche Wirklichkeit. Ihr Name ist: NeuLand.
Kriti Nanda
21. Juni 19:00 - (22. Juni) 19:00
Kriti widmet sich neben ihrer Tätigkeit als Ganzheitsmedizinerin einer Vielzahl von Projekten, die der mentalen Gesundheit und der persönlichen Transformation dienen. Sie ist davon überzeugt, dass das, was wir heute brauchen, in uns liegt - einzig den Zugang dazu haben wir verlernt. Durch Maitreya Dadashreeji hat sie diesen Zugang wieder entdeckt und eine Reihe wissenschaftlich basierter Werkzeugen für die persönliche Transformation erlernt, die sie heute weiter vermittelt.
Catharina Roland
21. Juni 20:00 - (22. Juni) 20:00
Mit ihren AWAKE-Filmen, dem MANIFEST DER NEUEN ERDE, ihren Blogs, Videos und in ihren Workshops inspiriert Catharina Roland in ihrer lebendigen, herzlichen Art dazu, sich daran zu er-innern, wie wir das Paradies in uns selbst finden und im Außen leben können.
Robin Kaiser
22. Juni 18:00 - (23. Juni) 18:00
Robin Kaiser studierte Psychologie (M.Sc.) u. Philosophie in Berlin. Er erfuhr in jungen Jahren durch Meditation tiefe Einblicke in das schöpferische Wesen des menschlichen Bewusstseins. Er befasst sich mit spirituellen, kosmolog. aber auch psycholog. u. gesellschaftskrit. Themen. Sein Herzenswunsch ist es die Menschen wieder an sich u. ihr unbegrenztes Potenzial zu erinnern.
Adelheid Brunner
22. Juni 20:00 - (23. Juni) 20:00
Seit etwa zwei Jahrzehnten vermittelt Heidi Brunner altes und überliefertes Wissen, welches großteils unserer vorchristlichen Kultur entstammt. Wichtiges Anliegen ist ihr, dieses Wissen aus der Vergangenheit in die Gegenwart zu holen und neue, moderne Möglichkeiten aufzuzeigen, damit wir eine positive Zukunft für Erde und Mensch ermöglichen.

Bist Du schon angemeldet?

Wenn du dich für die kostenfreie Teilnahme am OUR ROOTS SUMMIT angemeldet hast bekommst Du den Zugangs-Link zu den Interviews zugesandt. Entscheide, ob Du per mail oder via Telegram täglich informiert werden möchtest.

Anmeldeoptionen:


Wir senden per E-Mail laufende Infos zum Summit / Our Roots zu, du kannst dich jederzeit problemlos abmelden. Datenschutzerklärung

Telegram-Kanal von Our Roots
Erhalte alle Infos, Links und Hintergrund-Stories direkt auf dein Handy.

Zur Anmeldung klicke hier, um dem Telegram-Kanal beizutreten oder fotografiere den QR-Code mit deinem Handy.
Du kannst dich jederzeit problemlos wieder abmelden & verpflichtest dich für nichts.

Alle registrierten Teilnehmer bekommen während der Summit-Zeit:

  • Jeden Tag via E-Mail  oder Telegram die Info, welche Interviews aktuell freigeschalten sind
  • In dieser Nachricht findest Du auch den Link zu den Videos
  • Jedes Video ist für 24h kostenlos zu sehen

Du kommst nicht zum Video-Interview?

  • Prüfe, ob Du zur richtigen Zeit da bist
  • Warst Du schon vor der Beginnzeit auf der Seite? Dann lade den Browser neu (z.B. mit STRG+R)